UA-82831063-1

EUROPE

Nach langer Abstinenz kommt das 1979 gegründete schwedische Quintett im Herbst nach Deutschland, um ihr im März erschienenes neues Album „War of Kings“ (Udr/ Warner) zu präsentieren. Schon jetzt überschlagen sich die Musikmagazine mit positiven Kritiken.

In ihrem zehnten Studio-Album zeigt sich Europe musikalisch in einem anderem Stil als bei ihrem berühmtesten Melodic-Rock-Song, dem globalen Multi-Millionenseller „The Final Countdown“.

Laut.de schreibt dazu „ Mit "War Of Kings" legen Europe (...) ein Classic-Rock-Brett vor, an dem sich die Konkurrenz in diesem Jahr messen lassen muss.(...) Hat jetzt noch irgendjemand "The Final Countdown" im Ohr? Dann ab zum HNO-Arzt!“

Joey Tempest, Sänger und Frontman von Europe erklärt:" 'War Of Kings' ist das Album, das wir schon immer aufnehmen wollten, schon seit wir Kids waren und auf Bands wie LED ZEPPELIN, DEEP PURPLE und BLACK SABBATH standen. Und nachdem wir Dave Cobbs fantastische Produktion für RIVAL SONS gehört hatten, mussten wir einfach mit ihm zusammenarbeiten. Unser Abenteuer ist noch nicht zu Ende!"

Während eines Europe- Konzertes müssen die Fans allerdings nicht auf die Welthits wie „The Final Countdown“, „Rock The Night“ oder die Ballade „Carrie“ verzichten.
„Natürlich spielen wir erst einmal viele Songs des neuen Albums, die ernsthafter  und dunkler ausgefallen sind“, verrät Joey Tempest. „Aber das heißt nicht, dass wir unsere Geschichte verleugnen!“
Abdruck honorarfrei!

Weitere Links