UA-82831063-1

Tower of Power

Bekannt wurden "Tower of Power" in den 70er Jahren vor allem mit Songs wie "What is Hip?" und "You´re Still A Young Man" und nicht zu vergessen die Tourneen und Live-Jamsmit Santana, Sly Stone und Credence Clearwater Revival und vielen mehr.Auch als "Gastmusiker" und Vorbilder waren "Tower of Power" stets gefragt. So holten internationale Stars wie Sir Elton John, Smokey Robinson, Rod Stewart, Aerosmith und Dionne Warwick die Gruppe für Aufnahmen zu diversen Alben ins Studio und selbst "Sting" gab in einem Interview zu: "Bevor ich "The Police" gründete, spielte ich in einer "Tower of Power" - Coverband." Der Einfluss dieser Band war und ist einfach immens.

"Tower of Power´s" Live-Shows sind beinahe schon legendary. Mit ihrer mit ihrer 'Urban SoulMusic', ihren typischen - oft kopierten - Bläsersätzen und den komplexen Arrangements habensie ihr eigenes Genre geschaffen. Emilio Castillo und Stephen 'Doc' Kupka spielen ihreaufwendigen aber immer tanzbaren Arrangements mit einer unglaublichen Präzision und Power. Die Gruppe hinterlässt nach ihren Auftritten ein berührtes, fasziniertes Publikum. Es gibt keineZusammenkunft an Musikern, die es so sehr verstanden hat Soul, Jazz, Funk und Rock zuverschmelzen und trotzdem in Einklang zu führen wie "Tower of Power".


Abdruck honorarfrei!

Weitere Links